GLE – Lötautomat

Sehr übersichtliches und zuverlässiges Rundtischsystem sowie schnelles und exaktes Umstellen auf verschiedene Sägeblattgrößen

Besondere Merkmale

  • Sehr übersichtliches und zuverlässiges Rundtischsystem (patentiert DBP Nr. 3621 415)
  • Wartungsfreundlich
  • Zahnsortierung mittels optischem berührungslosem Lageerkennungssystem
  • Präzise und exakt positionierbare Lotschneidestation
  • Exakte Flussmitteldosierung auf Zahn und Lot mittels elektronischer Dosiereinrichtung und großem Vorratsbehälter (kein Verschmutzen, kein Eintrocknen)
  • Schnelles und exaktes Umstellen auf verschiedene Sägeblattgrößen
  • Einfache Bedienung
  • Kurze Einarbeitungszeit

Technische Beschreibung

  • Ordnen und Zuführen der Hartmetallschneiden mittels Sortiergerät und Förderband
  • Dosieren der Lötpaste auf die Hartmetallschneide mittels Dosierventil 1
  • Abschneiden der Lötplättchen von einem Endlosband und Aufstanzen auf die Hartmetallschneide
  • Dosieren der Lötpaste auf das Lötplättchen mittels Dosierventil 2
  • Übergabe der vorbereiteten Hartmetallschneide in die keramikbestückte und wassergekühlte Lötzange
  • Anlöten der Hartmetallschneide an das Kreissägeblatt
  • Manuelles Be- und Entladen der ungelöteten und gelöteten Sägeblätter

Ausstattung

  • Rundtischsystem
  • Elektronisches Dosiersystem
  • Temperaturregelgerät
  • HF Leistung: 5,6 kW
  • Bedienfeld für die Parametereingabe und die Prozessanzeige
  • SPS Maschinensteuerung

Technische Daten

  • Sägeblattdurchmesser: 100 – 810 mm
  • Option: 30 – 80, 810 – 1600 mm
  • Spanwinkel: -10° bis +30°
  • Hartmetallschneidenbreite: 1,5 – 10 mm
  • Hartmetallschneidenlänge: 2,0 – 27 mm

Optionen

  • Silberdrahtvorschubeinheit
  • Angepasstes Förderband für PKD-Schneiden
  • Wechselsatz für automatisches Löten von Gattersägen
  • Wasserkühler

PDF